• Kontakt
  • Impressum

Carmen Alber „MAPPING“

Ort | Location:
Universität für angewandte Kunst Wien, Oskar-Kokoschka-Platz 2, 1010 Wien
Schwanzer Trakt, 3. Stock, STAR 4
Ausstellung | Exhibition:
23.-28. Juni auf Anfrage: alber.carmen@hotmail.de
29.-02. Juli, 11 - 20 Uhr
Carmen Alber „MAPPING“
Diplomausstellung, interaktive Installation

Was passiert, wenn einer Landkarte jeglicher Hinweis auf einen Maßstab fehlt? Wenn weder Worte noch Symbole die Orientierung vorgeben, welchen Instinkten folgen wir dann?

Beim Formen von Brutgängen folgen Borkenköfer natürlichen Gesetzmäßigkeiten sowie intuitiven Regungen und Impulsen. Jeder Käfer zieht eigene Linien, die wie skulpturale Geflechte anmuten und Luftaufnahmen von Stadten ähneln. In der Installation dienen diese als Landkarte, die es den Menschen erlaubt, dem natürlichen Bedürfnis nach Orientierung nachzugehen. 

MappingB2, 2021, Cyanotypie, 21 x 29,7 cm
Carmen Alber, Mapping
2021
Interaktive Installation
Fotoansicht: Jorit Aust
Carmen Alber, Mapping
2021
Interaktive Installation
Fotoansicht: Jorit Aust
Carmen Alber, Mapping
2021
B2, Cyanotypie, 21 x 29,7 cm