• Kontakt
  • Impressum

Mira Klug „Verschluckt“

Ort | Location:
Oskar-Kokoschka-Platz 2, 1010 Wien, 3. Stock, Projektraum 319

4. Stock, Raum 11
Ausstellung | Exhibition:
22. - 25. 01. 2020
16:00-18:00 Uhr
25.-28.6.2019
11:00-20:00 Uhr
Mira Klug „Verschluckt“
Diplomausstellung
Verschluckt, Tapete, Ausschnitt, 2019

In intensiver Auseinandersetzung untersucht Mira Klug "Muster" im weitesten Sinn als Erscheinung und mögliche Verhaltensweise. Sie versucht, durch das Hinterfragen alltäglicher Handlungen,den Fokus auf die Form als Gestalt zu legen.

Dies gelingt ihr, indem sie deren ursprünglichen Sinn und pragmatischen Nutzen relativiert und repetitives Verhalten zu einem nicht bestimmbaren Ritual werden lässt.

So wird etwa der Kreisverkehr zum geometrischen Kreis und die Schale der Mandarine zur abstrakten und inhaltsleeren Form. Durch die Wiederholung eines immer gleichen Handlungsstrangs deutet sie so Formen um und schließt eine Kreisbewegung.

ADOAPT + MAXDEAMON, 2019Foto: Jorit Aust
ADOAPT + MAXDEAMON, 2019Foto: Jorit Aust
ADOAPT + MAXDEAMON, 2019Foto: Jorit Aust